Hund, Katze und CO.

Warum Haustiere gut für uns sind Eines der beliebtesten Themen dieses Jahr– Haustiere. Viele haben Lockdown-bedingt mehr Zeit zu Hause verbracht und bemerkt, dass sie gerne einen Gefährten auf vier Pfoten in ihrer Familie begrüßen würden. Sie sind witzig, manchmal frech, aber immer liebevoll – das Internet beweist es mit unzähligen Tiervideos. Auch wir halten…

Social Minimalism

Tinyfeed ist das Facebook ohne Schnickschnack 16 Jahre sind vergangen, seit Facebook aus einem kleinen Studentenzimmer der Harvard-Universität online ging. In dieser Zeit hat sich beim größten und einflussreichsten sozialen Netzwerk nicht nur optisch und funktional so einiges getan: Schnell löste man sich von den ursprünglichen Ideen, die Plattform nur für Studenten zugänglich zu machen…

Italienischer Tortellini-Salat

Das perfekte Rezept für den Frühling Neben dem Wetter und der Stimmung ändert sich im Frühling auch das, was auf unserem Teller landet. Weg mit den tristen Farben und den schweren Soßen, her mit köstlicher Leichtigkeit. Außerdem möchten wir lieber das Wetter genießen und nicht den ganzen Tag in der Küche verbringen, stimmts? Solltet ihr…

Kurz erklärt: kulturelle Aneignung

Von Gottschalks Blackfacing bis zu fragwürdigen Festival-Looks Das Thema kulturelle Aneignung ist in den letzten Jahren immer wieder öffentlich aufgekommen aber noch nicht ausreichend diskutiert. Warum? Es ist ein komplexes Thema, das Empathie, Vorwissen und Neugier voraussetzt. Das Blackfacing In der viel diskutierten WDR-Sendung “Die letzte Instanz” vom 29.01.2021, in der Steffen Hallaschka mit dem…

Was ist Eigentlich…

Big Data In unserer neuen Rubrik erklären wir euch kurz und knapp wichtige Begriffe, die bestimmt jeder schon einmal gehört hat. Big Data, das klingt groß. Aber was genau ist hier groß? Und um welche Daten geht es überhaupt? Immer mehr, immer größer Schon heute werden auf der ganzen Welt unvorstellbar große Datenmengen gesammelt, Tendenz…

3 TIPPS, um täglich mehr Gemüse zu essen

Für viele stellt der Verzehr von Gemüse die Ausnahme dar. Und obwohl es eigentlich die Basis jeder Ernährung bilden sollte, wird davon meistens eine besonders kleine Portion gegessen – wenn überhaupt. Dass Gemüse jedoch zahlreiche gesundheitsfördernde Vorteile mit sich bringt, ist allgemein bekannt. Wie schafft man es also, auf die empfohlenen drei Portionen am Tag…