Viel zu scharf?

Lohnen sich 8K-Fernseher (schon)? Während der Anteil der deutschen Haushalte, die ihr TV-Programm in HD empfangen, 2010 noch im einstelligen Prozentbereich lag, sind es mittlerweile bereits fast 80 Prozent. Ein Viertel der Haushalte in Deutschland besitzt sogar schon einen UHD-fähigen 4K-Fernseher. Und schon steht mit 8K-Geräten bereits die nächste Leistungsstufe in den Startlöchern. Aber lohnt…

Einfach unverpackt

So kauft ihr plastikfrei ein Deutschland ist trauriger Spitzenreiter der europaweiten Produktion von Plastikmüll. Pro Kopf verursachen wir fast 40 Kilogramm Plastikmüll im Jahr, Tendenz weiterhin steigend! Zwar wird ab Juli ein Großteil von Einwegartikeln wie Trinkhalmen und To-go-Bechern verboten, trotzdem bleibt unser Alltag vermüllt. Wir verraten euch wichtige Tipps, wie ihr (fast) ohne Plastik…

Do-it yourself Möbel

Kaufst du noch oder baust du schon? Wem bei selbstgebauten Möbeln nur die altbackene Euro-Palette als Bett-Ersatz oder Balkonbank in den Sinn kommt, hat in Sachen DIY so einiges verschlafen. Sich sein Mobiliar nämlich nicht einfach im Einrichtungshaus zu kaufen sondern stattdessen in Eigenregie zu erstellen, ist beliebter denn je! Der Material-Mix macht’s! Holz bleibt…

Lebensmittel online bestellen

Beginn eines Milliardengeschäfts Erfolgskonzepte wie HelloFresh waren nur der Anfang vom Boom des Online-Lebensmittelhandels. Mittlerweile ziehen aber auch die Big Player von Discountern, Supermärkten und Drogerieketten nach. Aber haben Lebensmittel aus dem Internet eine Chance in der Zukunft?   Corona als Boost für den Online-Lebensmittelhandel Der Online-Handel von Lebensmittel hatte es vor Beginn der Pandemie…

Social Minimalism

Tinyfeed ist das Facebook ohne Schnickschnack 16 Jahre sind vergangen, seit Facebook aus einem kleinen Studentenzimmer der Harvard-Universität online ging. In dieser Zeit hat sich beim größten und einflussreichsten sozialen Netzwerk nicht nur optisch und funktional so einiges getan: Schnell löste man sich von den ursprünglichen Ideen, die Plattform nur für Studenten zugänglich zu machen…

Ausbeuter Amazon?

Können wir noch mit gutem Gewissen bestellen? Die Online-Versandhäuser sind die klaren Gewinner der Corona-Krise und Amazon in vielen Fällen unsere erste Wahl, um an Klamotten, Technikgeräte und Haushaltswaren zu kommen. Zwei schwerwiegende Argumente sprechen jedoch dagegen, dass wir noch guten Gewissens beim weltweit umsatzstärksten Online-Shop bestellen können. Ein bitterböser Konkurrenzkampf Während die Pandemie neben…